Zehntes Oldtimertreffen in Dinklage

Liebhaber historischer Fahrzeuge treffen sich am 25. Mai 2017 auf dem Rathausplatz

Oldtimertreffen in Dinklage

Zum mittlerweile zehnten Oldtimertreffen und damit zui einem kleinen Jubiläum lädt an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, den 25. Mai 2017) Organisator Klaus Landau nach Dinklage ein. Von 8 Uhr bis 18 Uhr stellen die Liebhaber historischer Fahrzeuge Gefährte aller Art auf dem Rathausplatz aus. Jung und Alt haben an Christi Himmelfahrt die Gelegenheit sich vom Krad über PKWs bis hin zu Traktoren alle möglichen Fahrzeuge anzusehen. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher wird ebenfalls gesorgt sein.

Nach den erfolgreichen Treffen der Vorjahre, die jeweils an den Himmelfahrstagen auf dem Dinklager Rathausplatz stattfanden, lädt Organisator Klaus Landau auch im zehnten Jahr - und damit zu einem kleinen Jubiläum - in die Dinklager Innenstadt ein.

„Geöffnet wird die Ausstellung wie in den Vorjahren um 8 Uhr“, sagt Landau. „Obwohl wieder erwartet wird, dass die Teilnehmer sich bereits im Vorfeld anmelden, um entsprechende Vorbereitungen treffen zu können, ist für die Bewertung der Fahrzeuge unbedingt noch eine „offizielle“ Anmeldung der Teilnehmer erforderlich“, ergänzt Landau. Diese kann in der Zeit von 8 bis 13 Uhr erfolgen. Ein entsprechendes Formular wird den Teilnehmern zur Verfügung gestellt (siehe unten stehend). Die Bewertung der Fahrzeuge erfolgt in der Zeit von 15 Uhr bis 16.30 Uhr. Eine unabhängige Jury wird dabei neben dem originellsten Fahrzeug auch das älteste Fahrzeug, den ältesten Teilnehmer und die weiteste Anreise bewerten. Alle Teilnehmer des Treffens erhalten eine kleine Erinnerung an das Treffen. Die Pokalvergabe erfolgt in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr. Auf vielfachen Wunsch wird es wie im vergangenen Jahr wieder eine Ausfahrt zum Holdorfer Heidesee geben. Die Anmeldungen hierzu können direkt im Anmeldeformular eingegeben werden.

Anmeldungen sind ab sofort bei Klaus Landau telefonisch (0163-6164990), per Mail an yago1305@gmx.de oder bei Ansgar Westermann von der Stadt Dinklage telefonisch unter 04443/899-160 oder per Mail. Anmeldungen sind auch über die Internetseite der Stadt Dinklage unter www.dinklage.de/Freizeit-Tourismus/Oldtimertreffen/möglich.

Text: Westermann/Stadt Dinklage

----------------------------------------------------------------------------------------------

Das Anmeldeformular können Sie am PC ausfüllen und ausdrucken. Des Weiteren können Sie das Formluar, dass Sie hier finden, abspeichern und per E-Mail an yago1305@gmx.de senden.

Den vorläufigen Ablaufplan des Oldtimertreffens finden Sie hier.