Dinklager SPD übergibt Spende an Familienbüro

Erlös wird für soziales Projekt verwendet

Bildtitel Doppelpunkt

Dinklage. Auch wenn der Weihnachtsmarkt in Dinklage schon eine Weile zurückliegt, so konnte die Dinklager SPD nun auch ein paar Monate später noch eine gute Nachricht an das Familienbüro der Stadt Dinklage überbringen.

Bedingt unter anderem durch Corona konnten Vertreter der SPD nun endlich den Erlös aus dem Stand der Dinklager SPD auf dem Weihnachtsmarkt übergeben. Auf dem Weihnachtsmarkt hatte die SPD an ihrem Stand Waffeln gegen eine Spende für das Familienbüro abgegeben. Begleitend trat Mitglied Leander Linnhoff als Märchenerzähler auf.

Unter dem Strich konnte die SPD mit Susanne Witteriede und Paul Knapwerth nun den Erlös in Höhe von 300 Euro an das Familienbüro der Stadt Dinklage überreichen, die diesen für ein soziales Projekt einsetzen wird.

Foto: Eckhoff (Stadt Dinklage)

Ansprechpartner

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen:
Hier klicken!


Rathaus Online

Online verfügbare Dienstleistungen.
Hier klicken!


Kontakt & Feedback

Allgemeine Kontaktaufnahme zu stadtbezogenen Themen
Hier klicken!