Rathaus und Außenstellen ab 25.11. nur mit Termin zugänglich

Für alle Besuche in der Verwaltung gilt die 3G-Regel – Schriftlicher Nachweis erforderlich

Bildtitel Doppelpunkt

Dinklage. Das Dinklager Rathaus mit seinen Außenstellen Rombergstraße 10 und Lange Straße 23 (Familienbüro) bleibt ab dem kommenden Donnerstag (25. November) auf Grund der nach wie vor steigenden Coronazahlen wieder geschlossen. Zutritt zur Verwaltung gibt es dann ausschließlich mit einem vorher vereinbarten Termin.

Termine können mit den jeweiligen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Alle Ansprechpartner sind auf der Internetseite der Stadt Dinklage unter www.dinklage.de zu finden. Auch die Zentrale der Stadt Dinklage steht für Fragen zu Ansprechpartnern gerne unter Telefon 899-0 bereit.

Hingewiesen wird darauf, dass der Zutritt zu den drei Verwaltungsgebäuden unter der 3G-Regel erfolgt. Nicht geimpfte Personen müssen einen tagesaktuellen schriftlichen Nachweis erbringen, dass sie negativ getestet wurden. Die Überprüfung erfolgt vor der Wahrnehmung des Termins. Ein Zuritt ohne Vorlage eines entsprechenden Nachweises kann nicht erfolgen. Darüber hinaus müssen sich alle Besucherinnen und Besucher des Rathauses und der Außenstellen vor dem Termin entweder mittels Luca App oder handschriftlich erfassen.

Die Ausschusssitzungen des Stadtrates der Stadt Dinklage finden hingegen unter Anwendung der 2G-Regel statt. Interessenten, die an einer der Ausschusssitzungen im Feuerwehrgerätehaus teilnehmen wollen, müssen sich im Vorfeld telefonisch unter 899-120 oder 899-280 im Sekretariat des Bürgermeisters anmelden und erhalten dann ein Ticket für die Teilnahme.

Für den Zutritt zum Dinklager Hallenbad H2O gilt ebenfalls die 2G-Regel. Der Status wird vor dem Zutritt zum Hallenbad kontrolliert.

Die Stadt Dinklage bittet um Verständnis für die zu treffenden Maßnahmen. Infos zu den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern in der Stadtverwaltung gibt es unter https://www.dinklage.de/Verwaltung-Politik/Ansprechpartner/. Die Zentrale der Stadt Dinklage unter 899-0 ist montags bis freitags in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie montags, dienstags und freitags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr erreichbar. Am Donnerstagnachmittag von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

 


Bei Fragen und Anregungen zum Artikel wenden Sie sich bitte an das Pressebüro der Stadt Dinklage unter pressebuero@dinklage.de

Ansprechpartner

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen:
Hier klicken!


Rathaus Online

Online verfügbare Dienstleistungen.
Hier klicken!


Kontakt & Feedback

Allgemeine Kontaktaufnahme zu stadtbezogenen Themen
Hier klicken!