„Little Bird“: Anmeldung zur Kinderbetreuung nun online

Stadt Dinklage stellt Verfahren auf Online-Anmeldung um

Bildtitel Doppelpunkt

Dinklage – Bislang war es in der Stadt Dinklage für Eltern recht umständlich mit einem schriftlichen Anmeldebogen ihr Kind in einer Einrichtung in der Stadt Dinklage zur Betreuung anzumelden. Das hat nun ein Ende, denn die Stadt Dinklage stellt ihr Verfahren für die Anmeldungen zum 01. August 2021 auf Online-Anmeldung um. Dafür setzt das Familienbüro der Stadt Dinklage auf das Verfahren „Little Bird“, das auch in vielen anderen Kommunen bereits erfolgreich eingesetzt wird.

Alle Eltern, die im Sommer 2021 einen Betreuungsplatz für ihr Kind benötigen, haben die Möglichkeit in der Zeit von Montag (14. Dezember 2020) bis Sonntag (31. Januar 2021) ihr Kind über das Portal von Little Bird unter www.little-bird.de/dinklage vorzunehmen.

Wie das Familienbüro der Stadt Dinklage mitteilt, wurden an die betreffenden Eltern, die zu August 2021 einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Tageseinrichtung erfüllen, Informationsschreiben verschickt. „Die Anmeldungen sollten bis zum 31. Januar 2021 erfolgen“, sagt Jens Brönstrup vom Familienbüro. Verspätete Anmeldungen könnten dazu führen, dass diese nachrangig berücksichtigt würden, so der Leiter des Familienbüros. Eine Rückmeldung an die Eltern über die Vergabe der Betreuungsplätze erfolgt bis Ende Mai 2021.

Eltern, deren Kinder bereits eine Tageseinrichtung besuchen, und bei denen von einem weiteren Besuch ausgegangen wird, werden durch den jeweiligen Kindergarten über das Anmeldeverfahren informiert.

Hinweis: Eltern, die kein Infoschreiben erhalten oder keine Möglichkeit haben, ihr Kind im Onlineportal von „Little Bird“ anzumelden, können sich mit dem Familienbüro unter den Telefonnummern 899-520 oder 899-530 in Verbindung setzen.


Über das Portal "Little Bird" besteht die Möglichkeit, sich einen Überblick über alle Kinderbetreuungseinrichtungen in der Stadt Dinklage zu verschaffen und eine Anfrage an die Wunscheinrichtung zu stellen.

Nach Auswertung aller Anfragen erhalten die Eltern in angemessener Zeit entweder ein Angebot oder eine Absage. Sie können dann entscheiden, ob sie das Angebot annehmen oder eine weitere Anfrage an eine andere Einrichtung stellen. Erst danach kann eine endgültige Zusage durch die Einrichtung erfolgen.

Das persönliche Kennenlernen und Vorstellen in der jeweiligen Betreuungsstätte ist auch weiterhin wichtig und notwendig.

Fragen zu den Eingaben im Elternportal werden auf folgenden Seiten beantwortet:

www.little-bird.de/hilfe-eltern/ und www.little-bird.de/anleitung/.

Auch die jeweilige Einrichtungsleitung sowie das Familienbüro der Stadt Dinklage stehen gerne für Auskünfte zur Verfügung. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte der Webseite www.familienbuero-dinklage.de.

Mit dem neuen Verfahren "Little Bird" soll die Anmeldung zur Kinderbetreuung in der Stadt Dinklage für Eltern übersichtlicher und einfacher gestaltet werden. Außerdem wird diese den gesetzlichen Vorgaben der digitalen Verwaltung entsprechen.

Pressebereich

Bürgerinformationssystem

In unserem Bürgerinformations-system finden Sie alle Infos rund um Gremien und Sitzungen der Stadt Dinklage.


Dinklager Fahne

Dinklager Fahne für 15,00 EUR erhältlich ...mehr Infos


Netzwerk
Dinklage bei Facebook
Dinklage bei YouTube
Made in Dinkage
Dinklager App