Aktuelles aus Dinklage (News Archiv)

Veröffentlicht am 11.05.2022

Dinklager Freibad öffnet am 17. Mai seine Pforten

Freibad-Team startklar – Täglich ab 10.30 Uhr geöffnet
Article Thumb
Dinklage. Am Dienstag (17. Mai) ist es soweit: das Dinklager Freibad öffnet zur Freibadsaison 2022 seine Pforten. Das Freibadteam um Meik Slak und Michael Dyck hat die Vorbereitungen abgeschlossen und ist für den 17. Mai startklar. Nun muss nur noch das Wetter mitspielen, dann steht einer tollen Freibadsaison 2022 nichts mehr im Wege. Das Hallenbad öffnet letztmalig am 12. Mai seine Türen. Das Freibad hat ab dem 17. Mai täglich in der Zeit von 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist das Bad dann jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Kassenschluss und letzter Einlass 45 Minuten vor Schließung des Bades. Auch der Kiosk im Freibad mit den beiden beliebten Indern...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 06.05.2022

70 Kriegsflüchtlinge haben aktuell in Dinklage ihr zuhause

Nächstes Treffen am 9. Mai – Wohnraum und Begleiter gesucht
Article Thumb
Dinklage. Rund 70 aus der Ukraine stammende Menschen sind vor den Kriegswirren in ihrem Land geflohen und haben nun vorübergehend ihr zuhause in Dinklage gefunden. „Wir alle wünschen ihnen, dass dies nur ein vorübergehender Zustand ist, der Krieg schnell vorbei geht und die Menschen wieder die Möglichkeit haben, in ihre Heimat zurückzukehren“, sagt der Leiter des Dinklager Familienbüros, Jens Brönstrup. Um den Neuankömmlingen ihr aktuell „neues Leben“ in Dinklage ein wenig zu erleichtern, organisiert Brönstrup zusammen mit weiteren Mitstreiterinnen und Mitstreitern wie Wolfgang Bollmann oder Pastor Fridtjof Amling gemeinsame Treffen und versucht Sprachkurse auf die Beine...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 02.05.2022

Dinklager Web-App geht an den Start

Digitale Infos über die Stadt, Handel, Gastronomie und mehr
Article Thumb
Dinklage. Erfolgreiches Stadtmarketing ist heute digital. 62,5 Millionen Smartphone-Nutzer allein in Deutschland suchen in acht von zehn Fällen nach lokalen Informationen. Damit ist das Smartphone inzwischen das wichtigste Ziel und Mittel für moderne und effektive Informationen geworden. Das hat auch die Stadt Dinklage erkannt und geht nun in Zusammenarbeit mit der Agentur Motion Pixels mit der Dinklager Web-App an den Start. Mithilfe der Web-App von Motion Pixels bringt die Stadt Dinklage unter anderem den lokalen Handel, lokale Gastgeber, die Gastronomie aber auch die Vereine den Nutzerinnen und Nutzern näher. „So hat der Nutzer alle notwendigen Infos praktisch immer direkt bei sich, quasi so vielseitig wie ein...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 29.04.2022

Am Prengersfeld: Bäume erneut widerrechtlich gestutzt

Stadt erstattet Anzeige und setzt 500 Euro Belohnung aus
Article Thumb
Dinklage. Die Vertreter der Stadt Dinklage sind sauer. Bereits zum zweiten Mal wurden die Bäume in der Straße „Am Prengersfeld“ von Unbekannten widerrechtlich gestutzt. Nun hat die Stadt Dinklage Anzeige gegen Unbekannt erstattet und gleichzeitig eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt, die zur Ergreifung des oder der Täter führen. Die fünf „Säulenhainbuchen“, die am Prengersfeld vor gut drei Jahren in den jeweiligen Straßenbeeten gepflanzt wurden, sind ohne Rücksprache mit der Stadt Dinklage gekürzt worden. Darüber hinaus trägt der unsachgemäße Rückschnitt dazu bei, dass die gewünschte Wuchsform der Solitärbäume...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 02.05.2022

Bauarbeiten für den neuen Bauhof haben begonnen

Kosten steigen voraussichtlich auf 3,1 Millionen Euro
Article Thumb
Dinklage. Bereits seit mehreren Jahren stand ein Neubau des Baubetriebshofs in der Stadt Dinklage auf der Agenda, da am bisherigen Standort „Am Wehrhahn“ der Platz begrenzt war. Nun sind die Arbeiten für den Neubau des Bauhofs gestartet. Die vorbereitenden Erdarbeiten, die Ende 2021 begonnen wurden, konnten nun abgeschlossen werden, so dass auch die Rohbauarbeiten durch die Firma Schlarmann in Kürze beginnen können. Der neue Baubetriebshof am „Alten Mühlenweg“ nimmt nun also nach und nach Formen an und soll nach den derzeitigen Planungen Mitte des Jahres 2023 fertiggestellt sein. Auf dem rund 10.000 Quadratmeter großen Grundstück entstehen neben einem Verwaltungsgebäude mit...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 26.04.2022

Altglascontainer nun am Alten Mühlenweg

Standort Reichensteiner Straße wurde aufgelöst
Article Thumb
Dinklage. Die Möglichkeiten der Altglasentsorgung im Dinklager Stadtgebiet sind nun weiter konzentriert worden. Der Standort an der Reichensteiner Straße wurde aufgelöst. Die Container wurden am zentralen Punkt am „Alten Mühlenweg“ (hinter der Feuerwehr) zusätzlich mit aufgestellt. Darüber hinaus lässt sich Altglas auch auf dem Gelände der AWV-Wertstoffsammelstelle (Höner Kirchweg 3 E) während der Öffnungszeiten entsorgen. Bis November ist die Wertstoffsammelstelle dienstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, freitags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 09.00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Wie Ordnungsamtsleiter Uwe Middendorf weiter mitteilte, werden auch die...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 26.04.2022

Stadt Dinklage ehrt Wahlhelfer für Einsatz

Ferdi Sperveslage und Viktor Hanel seit 45 Jahren dabei
Article Thumb
Dinklage. Rund 120 Ehrenamtliche sind für die Stadt Dinklage bei einer Wahl im Einsatz. Diese hatte die Stadt Dinklage nun zu einer Veranstaltung in den Rheinischen Hof eingeladen, um sich für den Einsatz vorangegangener Wahlen zu bedanken. Im vergangenen Jahr waren die Wahlhelfer gleich mehrfach gefordert. Neben den durchzuführenden Kommunalwahlen (Stadtrat und Kreistag) waren auch die Landrats- und Bürgermeisterwahl, die Bundestagswahl und die Abstimmung über die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in der Stadt Dinklage durchzuführen. Bürgermeister Carl Heinz Putthoff bedankte sich in seiner Rede bei den Ehrenamtlichen für ihren unermüdlichen Wahlhelfereinsatz. „Die Stimmen...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 22.04.2022

STADTRADELN im Oldenburger Münsterland

Auch die Stadt Dinklage ist vom 1. bis 21. Mai 2022 mit von der Partie
Article Thumb
Vom 01. bis 21. Mai zählt jeder Kilometer, denn beim STADTRADELN geht es in diesem Jahr unter dem Motto „klimafit“ darum, möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückzulegen und so CO2 einzusparen.⁠ Wenn auch du dabei sein möchtest, dann melde dich jetzt an unter: www.stadtradeln.de/landkreis-vechta // www.stadtradeln.de/landkreis-cloppenburg @oldenburgermuensterland @lkvechta #stadtradeln #seidabei #oldenburgermuensterland

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 21.04.2022

„Fahrradpromenade“ durch den Nordkreis Vechta

Geführte Radtour mit drei Konzerten an drei besonderen Orten
Article Thumb
Nordkreis Vechta. Die Tourist-Information Nordkreis Vechta und die Dr. Hildegard Schnetkamp Stiftung laden zur „Fahrradpromenade“ am 19. Juni 2022 (Sonntag) ein. Die geführte Radwanderung von ca. 40 km führt an drei besonderen Orten vorbei, an denen je ein musikalischer Zwischenstopp geplant ist, so dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Genuss von insgesamt drei Konzerten kommen. Somit verbindet die Fahrradpromenade eine geführte Radtour durch den Nordkreis Vechta mit musikalischen Highlights. Mit dabei sind der Obsthof Bergmann in Hagstedt / Visbek, das Haus im Moor in Goldenstedt und das Gut Füchtel in Vechta. Für das leibliche Wohl mit Mittagessen sowie Kaffee & Kuchen ist gesorgt (die...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 21.04.2022

„Vorbildlicher Einsatz für unsere Natur“:

Träger des Umweltpreises 2022 ausgezeichnet
Article Thumb
Landkreis Vechta / Holdorf. Im Ratssaal der Gemeinde Holdorf haben Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug und Landrat Tobias Gerdesmeyer die Sieger des diesjährigen Umweltpreises ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehören die Gruppe „Streuobstwiesen“ des Vereins NaturErlebnis Holdorf e.V., die gemeinsame Aktion „Projekt Nachhaltigkeit“ der Arbeitsgemeinschaft Goldenstedt 2030 und des Goldenstedter Jugendparlaments sowie die Umwelt- und Naturschutz AG der Georg-Kerschensteiner-Schule Holdorf. Die Jury hat außerdem den Lohner Waldtreff „Die Waldschleicher“ mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Alle Sieger erhalten ein Preisgeld von 500 Euro und Gutscheine für das Rufbussystem...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 01.04.2022

Ein Stück mehr Barrierefreiheit durch Funkklingeln

Dinklusiv, Bürgeraktion und Stadt setzen Projekt um
Article Thumb
Dinklage. Die Rolli-Fahrer in der Stadt Dinklage haben in der Vergangenheit in zahlreichen Gesprächen mit der Stadt Dinklage und dem damaligen Bürgermeister Frank Bittner sowie dem jetzigen Amtsinhaber Carl Heinz Putthoff - denen das Thema Barrierefreiheit eine Herzensangelegenheit ist - darauf hingewiesen, dass für sie bestimmte alltägliche Dinge im Dinklager Stadtgebiet schwer zu bewältigen sind oder nicht gelingen. Inzwischen sind bereits mehrere Projekte umgesetzt worden, die den Rolli-Fahrern, aber auch Menschen mit Rollatoren oder Müttern mit Kinderwagen einiges erleichtern. Nun kommt ein weiteres Projekt hinzu, das vom Verein Dinklusiv unter der Leitung von Heinz Fischer initiiert und von der Dinklager...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 22.03.2022

Jugendparlament lädt zur ersten Sitzung

Jugendliche tagen am 24. März 2022 um 17 Uhr
Article Thumb
Dinklage. Am 11. November des vergangenen Jahres konstituierte sich das erstmals gewählte Dinklager Jugendparlament (JuPa). Nun lädt die Vertretung der Jugendlichen in der Stadt am Burgwald zu seiner erste Sitzung ins Sitzungszimmer des Rathauses, Am Markt 1, ein. Am Donnerstag (24. März 2022) wird die Vorsitzendes des Dinklager Jugendparlaments, Jette Overberg, die Sitzung um 17 Uhr eröffnen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Beratung und Beschlussfassung zur Geschäftsordnung sowie Berichte aus den drei gebildeten Arbeitsgruppen. Zudem wird das JuPa die neue Internetseite vorstellen, die von der Agentur Motion Pixels entwickelt wurde. Interessierte sind zur Teilnahme an der Sitzung eingeladen. Eine...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 18.03.2022

Verkehrsversuch: Kösters Gang soll Einbahnstraße werden

Bauausschuss gibt Beschlussempfehlung für entsprechende Maßnahmen
Article Thumb
Dinklage. Erste Maßnahmen aus dem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) für die Stadt Dinklage sollen bereits kurzfristig umgesetzt werden. Daher gab der Ausschuss für Bauen, Umwelt und Stadtentwicklung (BUS) in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für die weiteren Planungen zum Verkehrsversuch „Einbahnstraße Kösters Gang“. Hierzu soll nach Vorstellung von Verwaltung und Politik die Straße Kösters Gang im Rahmen eines Verkehrsversuchs in Richtung Innenstadt zur Einbahnstraße werden. Neben der Einbahnstraßenregelung ist geplant, diese als Tempo 20 km/h-Zone und einer Halteverbotszone einzurichten. Darüber hinaus hat der BUS die Beschlussempfehlung an den...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 15.03.2022

Erhebung für Mikrozensus im Laufe des Jahres

Haushalte in Von-Galen-Straße, Alfred-Delp-Weg und Christoph-Bernhard-Straße werden befragt
Dinklage. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, werden im Verlauf des Jahres 2022 in Dinklage wieder Haushaltsbefragungen im Rahmen des so genannten Mikrozensus stattfinden. Im Rahmen dieser amtlich statistischen Erhebung werden verschiedene Haushalte in drei Dinklager Straßen befragt: Von-Galen-Straße, Alfred-Delp-Weg und Christoph-Bernhard-Straße. Im Gegensatz zum bundesweiten Zensus, dessen Erhebung ebenfalls in diesem Jahr stattfindet, werden beim niedersächsischen Mikrozensus lediglich ein Prozent aller Haushalte befragt. Nach Angaben des LSN werden die Haushalte mit einem mathematischen Zufallsverfahren ausgewählt. Vor drei Jahren waren die Statistiker zuletzt in der...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 11.03.2022

Erstmals eine Woche lang OM-Spargelessen

Traditionsveranstaltung im OM erhält neues Konzept
Article Thumb
Oldenburger Münsterland/Dinklage. Das Bessere ist der größte Feind des Guten – getreu diesem Motto haben der Verbund Oldenburger Münsterland und die DeHoGa-Verbände Vechta und Cloppenburg in den letzten Monaten das Konzept des traditionellen OM-Spargelessens überarbeitet. Ergebnis: Statt des auf den Freitag vor Muttertag fixierten Termins gibt es 2022 erstmals eine ganze „Spargelwoche Oldenburger Münsterland“ – und zwar vom 2. bis zum 8. Mai. „Wir reagieren damit auf die gravierenden Veränderungen, denen die regionale Gastronomie durch die Pandemie unterworfen war“, erklärt Jan Kreienborg vom Verbund. „Vor allem wollen wir den Lokalen und Restaurants...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 09.03.2022

Wilde Müllentsorgung am Wulfenauer Damm

Stadt Dinklage setzt 500 Euro Belohnung für Hinweise aus
Article Thumb
Dinklage. Am Wulfenauer Damm wurden in den vergangenen Tagen mehrere Autoreifen sowie weiterer Müll illegal entsorgt. Die Stadt Dinklage wurde von einem aufmerksamen Passanten darauf hingewiesen. Die Stadt Dinklage bittet Bürgerinnen und Bürger, die einen Hinweis auf Personen geben können, die diesen Müll illegal entsorgt haben, sich mit dem Ordnungsamt der Stadt Dinklage telefonisch unter 899-500 oder per Mail an ordnungsamt@dinklage.de in Verbindung zu setzen. Entsprechende Mitteilungen werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt. Für Hinweise, die zu den Tätern führen, hat die Stadt eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt.

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 09.03.2022

Steigende Preise für Energie bereiten Sorgen 

Klimaschutzmanager André Woelk gibt einfach umzusetzende Tipps zur Einsparung
Dinklage. "Die Preise für Strom, Gas, Benzin und Diesel haben sich dramatisch erhöht", sagt Klimaschutzmanager André Woelk. Im Folgenden möchte André Woelk daher kleine und zügig umsetzbare Hilfen zur Verfügung stellen, die zwar nicht das große Plus im Portemonnaie bedeuten, aber am Ende des Monats einen Unterschied machen können. Viele Tipps bzw. Anregungen zu Verhaltensänderungen mögen banal klingen. Sie sind aber in der Tat nicht selbstverständlich und werden auch nicht konsequent praktiziert. In der Summe zählt jede einzelne Stellschraube. Probieren sie es aus! Strom • Schalten Sie ab! – Oft werden Räume beleuchtet, die gar nicht genutzt werden oder...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 09.03.2022

H2O vom 11. bis 13. März geschlossen

Zwingend notwendige Fortbildung des Schwimmbadpersonals
Article Thumb
Dinklage. Das Dinklager Hallenbad H2O ist von Freitag (11. März) bis einschl. Sonntag (13. März) auf Grund einer zwingend notwendigen Fortbildung des Schwimmbadpersonals geschlossen. Ab Dienstag (15. März) ist das H2O zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten können jederzeit der Internetseite der Stadt Dinklage unter www.dinklage.de/Unsere-Stadt/Freibad-Hallenbad/ entnommen werden. Die Stadt Dinklage bittet um Verständnis für die notwendige Schließung im oben genannten Zeitraum.

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 03.03.2022

Wohnungshilfe-Portal für Flüchtlinge aus der Ukraine beim Landkreis

Bürgerinnen und Bürger können ab sofort private Unterkünfte online melden
Article Thumb
Dinklage/Landkreis Vechta. Ab sofort haben Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Vechta die Möglichkeit Unterkünfte, die sie für Flüchtlinge aus der Ukraine kostenlos zur Verfügung stellen möchten, online zu melden. Die Kreisverwaltung Vechta hat in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden ein Wohnungshilfe-Portal eingerichtet, das direkt auf der Startseite der Landkreis-Homepage unter www.landkreis-vechta.de zu finden ist. „Jeder, der eine private Unterkunft zur Verfügung stellen möchte, braucht dafür lediglich ein Online-Formular auszufüllen“, erklärt Landrat Tobias Gerdesmeyer. „Sowohl die Städte und Gemeinden, als auch der Landkreis haben in...

... weiterlesen!


Veröffentlicht am 24.02.2022

Dinklager Burgwald-Parkplatz neu gestaltet

Informationstafel und Beleuchtung folgen - Gesamtkosten 320.000 Euro
Article Thumb
Dinklage. Egal ob mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß – wer in den vergangenen Wochen von der Lohner Straße aus über die Burgallee den Dinklager Burgwald angesteuert hat, wird rege Bautätigkeit am dortigen Parkplatz wahrgenommen haben, der in unmittelbarer Nähe zur Lohne Straße liegt. Nunmehr konnten die dort ausgeführten Arbeiten zur Umgestaltung des Burgwaldparkplatzes fertiggestellt werden. „Lediglich die vorgesehene Informationstafel und eine Beleuchtung fehlen noch“, sagt Anne Miosga vom Bauamt der Stadt Dinklage. Rund 320.000 Euro hat die Stadt Dinklage für die Umgestaltung des Burgwaldparkplatzes investiert. Aus dem LEADER-Programm hat die Stadt Dinklage...

... weiterlesen!


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Ansprechpersonen

Hier finden Sie die richtige Ansprechperson für Ihr Anliegen:
Hier klicken!


Rathaus Online

Online verfügbare Dienstleistungen.
Hier klicken!


Kontakt & Feedback

Allgemeine Kontaktaufnahme zu stadtbezogenen Themen
Hier klicken!