Freibad / Hallenbad

Aktuell: Auf Wunsch der Bevölkerung ist derzeit das H2O noch bis auf Weiteres geöffnet, damit das Bad nach dreieinhalb Jahren Abstinenz den Badegästen noch ein paar Tage länger zur Verfügung steht. Insbesondere auch auf Grund von aktuell stattfindenden Schwimmkursen wird eine Entscheidung über die Öffnung des Freibades kurzfristig getroffen. Ein parallel stattfindender Betrieb von H2O und Freibad ist leider nicht möglich! Die Stadt Dinklage bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger, die auf die Öffnung des Freibades warten, noch um ein wenig Geduld.

Das Dinklager Freibad ist in der Regel von Mitte Mai bis Mitte September eines jeden Jahres geöffnet.

Öffnungszeiten:

Das Freibad ist montags bis freitags in der Zeit von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet (Kassenschluss und letzter Einlass: 19.15 Uhr). An Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen öffnet das Freibad jeweils in der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr seine Pforten (Kassenschluss und letzter Einlass: 18.15 Uhr).

Bei ungünstiger Witterung kann das Bad zeitweise ganz oder auch vor 19.00 Uhr bzw. 20.00 Uhr geschlossen werden.

Tages- und Jahreskarten sind während der Öffnungszeiten an der Kasse des Freibades erhältlich.

Die aktuelle Gebührenordnung finden Sie hier.

===============================================================

Das neue Logo des Hallenbades "H2O"Das Hallenbad "H2O" der Stadt Dinklage öffnet seine Pforten nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wieder ab dem 28.04.2018.

In der Regel ist das H2O von Mitte September bis Mitte Mai eines jeden Jahres geöffnet. Die Öffnungszeiten finden Sie hier.

=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=:=

Die Eintrittspreise betragen für Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 18 Jahren 1,50 Euro; eine Zehner-Karte schlägt mit 10,00 Euro zu Buche. Erwachsene zahlen 2,50 Euro; eine Zehner-Karte kostet 20,00 Euro. Kinder bis drei Jahren haben freien Eintritt und mit der neuen EhrenamtsKarte der Stadt Dinklage erhalten in Dinklage ehrenamtlich Tätige einen Rabatt von 50 Prozent auf die Tageskarte. Ebenso bleiben die weiteren Vergünstigungen für bestimmte Personenkreise wie Schwerbehinderte und Rentner nach wie vor erhalten.