Die Dinklager Ehrenamtskarte

Ehrenamtliche aus Dinklage können ab sofort die Ehrenamtskarte beantragen

EhrenamtsKarte 2017/2018

Die Idee wurde direkt zu Beginn seiner Tätigkeit im April 2017 an den Ehrenamtsbeauftragten der Stadt Dinklage, Wolfgang Bollmann, herangetragen. Und bereits jetzt ist sie mit ersten Vergünstigungen in der Stadt Dinklage umgesezt: die EhrenamtsKarte. Mit dieser Karte können ehrenamtlich Tätige aus der Stadt Dinklage Vergünstigungen bei örtlichen Händlern und Dienstleistern erhalten. Die ersten Vergüngstigungen hierzu gibt es bereits.

Welche Voraussetztungen erfüllt werden müssen und Anträge für die Ausstellung der Ehrenamtskarte finden Sie nachstehend:

Broschüre mit Angeboten der EhrenamtsKarte

Richtlinie zur Vergabe der EhrenamtsKarte

Antrag auf Vergabe der EhrenamtsKarte

Antrag auf erneute Vergabe der EhrenamtsKarte

Liste mit Vergünstigungen und Vorteilen für Inhaber der EhrenamtsKarte

Für Fragen rund um die EhrenamtsKarte steht Wolfgang Bollmann Interessierten und Vereinen gerne zur Verfügung. Wolfgang Bollmann ist als Ehrenamtsbeauftragter am Freitagnachmittag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Rathaus (Zimmer 3) zu finden. Telefonisch steht Bollmann unter 899-570 für Fragen zur Verfügung und auch per E-Mail ist Bollmann an ehrenamt@dinklage.de erreichbar. 

Familie & Soziales

Familienwegweiser